Cafe Ratz

Schulsozialarbeit an der Lindenrealschule

 

Sandra Wevers ist die Schulsozialarbeiterin

der Linden-Realschule Untertürkheim

 

 

Die Ziele der Schulsozialarbeit sind:

-       Unterstützung der Schüler/-innen bei ihrer Persönlichkeitsentwicklung und ihrer Lebensgestaltung
-     Vernetzung zwischen den Systemen Schule und Jugendhilfe
-     Unterstützung der internen Schulentwicklung


DIE SCHULSOZIALARBEIT

unterstützt Schülerinnen und Schüler 

-        bei Schwierigkeiten mit Freunden oder in der Familie
-        bei Konflikten mit Mitschülern und Lehrerinnen oder Lehrern
-        bei Schulschwierigkeiten
-        beim Übergang von der Schule in den Beruf.
bei Fragen zum Erwachsen werden

 unterstützt Klassen

-        durch Angebote im Bereich „Soziales Lernen“
-        durch Projekte in altersspezifischen Themen z.B. Berufsorientierung, Sucht- oder Gewaltprävention, Aufklärung

unterstützt Eltern

-        bei allgemeinen Erziehungs- und Lebensfragen
-        bei der Zusammenarbeit mit außerschulischen Einrichtungen
-        durch Information über verschiedene Anlaufstellen.

unterstützt die Schule

-        bei sozialpädagogischen Fragen 
-        bei der internen Schulentwicklung

WICHTIGE GRUNDSÄTZE FÜR DIE SCHULSOZIALARBEIT

-        Freiwilligkeit
-        Vertraulichkeit (Schweigepflicht, die nur vom betroffenen selbst aufgehoben werden kann, AUSSER: akute Kindeswohlgefährdung!)
-        Verlässlichkeit
 
 

MEINE ZEITEN AN DER SCHULE

Montag 8-12/13-17 Uhr

Dienstag 8.15 - 14 Uhr

Mittwoch 9.15 -14 Uhr

Donnerstag 9.15-14 Uhr


 ERREICHBARKEIT

Mobil: 0176 - 868 105 90

Festnetz: 0711 - 216 609 53

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen über die Schulsozialarbeit

 Homepage der Stuttgarter Jugendhaus gGmbH

Schulsozialarbeit

Infos über die Schulsozialarbeit auf der Homepage der Lindenrealschule

http://www.linden-realschule.de/joomla1/index.php/beratung/schulsozialarbeit